Unterricht in der Grundstufe

UNTERRICHT IN DER GRUNDSTUFE

In den ersten Klassen werden in besonderer Weise durch spielendes und handelndes Lernen grundlegende Verhaltensweisen im sozialen Miteinander, in der Selbstversorgung, der Selbstständigkeit und beim Lernen angebahnt und gefestigt. Die Schülerinnen und Schüler sammeln neue Erfahrungen im Umgang mit Regeln und damit im Umgang mit Grenzen.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Einführung der Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen). Hier steht alltagspraktisches Lernen, Lernen mit allen Sinnen und offener Unterricht im Mittelpunkt. Nicht alle Schülerinnen und Schüler können und müssen zur gleichen Zeit den gleichen Lernstoff bewältigen.

Neben den Kulturtechniken erhalten unsere Schüler unter anderem die Möglichkeit das Schwimmen zu erlernen, ihre praktischen Fähigkeiten auszubauen und durch spezielle Angebote im Bereich der Körperwahrnehmung einen ganzheitlichen Bezug zu sich selbst herzustellen.